x
Englisch Deutsche Russisch 

Wir leisten keine Unterstützung mehr für das alte Programm Getty3!
In 15 Sek werden Sie auf die Website unseres neuen Programms für eine
automatisierte Suche nach Gebrauchtfahrzeugen, namentlich Cars HotSurf,
umgeleitet werden.

Getty3 - Professionelle Autosuche. Autosuchprogramm, Autosuchsoftware.

Uber programm

Über das Programm

Dieses Programm wurde für die Erleichterung der Arbeit von Managers der Autounternehmen entwickelt, sowie für die Menschen, deren Arbeit mit der Suche von Fahrzeugen verschiedener Kategorien durch Auto-Internetbörse - www.mobile.de verbunden ist.

Das Programm sucht automatisch neue Mitteilungen entsprechend Ihren Suchkriterien. Dann werden alle gesuchten Mitteilungen in der Programmdatenbank gespeichert, und Sie können weiter mit ihnen verschiedene Operationen machen:

- Durchsicht der Mitteilungen sowohl in der lokalen Programmdatenbank, als auch auf der Internetbörse;

- Ausdrucken der Mitteilungen aus der lokalen Programmdatenbank;

- Merkzeichen der Mitteilungen oder einer Gruppe der Mitteilungen als neue oder durchgelesene;

- Löschen der Mitteilungen oder einer Gruppe der Mitteilungen aus dem Abfall oder der lokalen Programmdatenbank;

Sie können auch neue Suchkriterien erstellen, sowie alte Suchkriterien verändern oder löschen. Die Zahl der Suchkriterien und die Zahl der eingegangenen Mitteilungen können dabei ziemlich groß sein und werden nur durch die Leistung Ihres Computers begränzt.

Den Standardsuchmitteln gegenüber können Sie mit dem Getty-Programm effektiver und schneller arbeiten.

  Systemanforderungen

- Computer mit Prozessor Intel oder AMD mit Frequenz 800 М Hz und höcher.

- 128Mb von Speicher und mehr

- 100 Mb von Laufwerk oder mehr

- Betriebssystem Windows 2000/XP

- Stabile Internet-Verbindung mit der Geschwindigkeit nicht weniger als 56 К b/Sek. (für bequeme Arbeit mit großer Zahl von Suchabfragen wird DSL-Verbindung empfohlen)

Programmregistrierung

Für die Programmerhaltung und -registrierung müssen Sie vorher ein Registrierungsformular auf dem Programminternetsite www.getty3.com ausfüllen, danach wird auf Ihren E-Mail den Brief mit dem Aktivierungskode geschickt. Für die Arbeit mit Programm müssen Sie den Aktivierungskode bei dem ersten Programmstarten eintasten.

 

 

•  Feld für Eintasten von e-mail

•  Feld für Eintasten von id von dem Benutzer

Wenn Sie eine Demoprogrammversion benutzen, wird die Lizenz mit 7 Tagen der kostenlosen Benutzung beschränkt. Wenn das Programm im Laufe von 7 Tagen nach der Registrierung auf dem Programmsite nicht aktiviert wurde, ist die Frist der kostenlosen Lizenz abgelaufen. Für weitere Programmbenutzung müssen Sie auf dem Internetsite passende Lizenz auswählen, danach wird die Möglichkeit der Programmbenutzung entsprechend der Gültigkeitsfrist der von Ihnen gekauften Lizenz verlängert.

Anfang der Arbeit mit Programm

Nach der Installation können Sie das Programm mit Klicken auf GETTY3 auf Ihrem Desktop oder durch Menü START starten.

Programmschnittstelle

 

1. Das Bedienfeld für Programmarbeit

 

 

1 – Start der Ladung von Mitteilungen

2 – Halten der Ladung von Mitteilungen

3 – Pause bei der Ladung von Mitteilungen

4 – Programmeinstellungen

5 – Löschen von Mitteilungen

6 – Ausdrucken der ausgewählten Mitteilung

7 – Information über das Programm

Mit dem Bedienfeld für Programmarbeit können Sie die Arbeit von dem Programm verwalten.

2. Bereich der Suchabfragen

1 – Server der Autobörse

2 – Kategorien der Fahrzeuge (Pkw, Lkw, Motorrädern usw.)

3 – Suchabfrage nach dem Fahrzeug

4 – Abfall für gelöschte Nachrichten

5 – Spalte, die Zahl von neuen Nachrichten zeigt

6 – Spalte, die gesamte Zahl von Nachrichten zeigt

Der Bereich der Suchabfragen zeigt erstellte Abfragen, Zahl der eingegangenen, neuen und durchgesehenen Nachrichten nach jeder Abfrage und auf der Internetbörse insgesamt. Hier können Sie die Suchabfragen löschen, neue Abfragen ergänzen, eingegangene Mitteilungen nach der Kategorie der Fahrzeuge oder Autobörse zum Abfall löschen, sowie der Abfall reinigen.

Sie k ö nnen auch „ Pause “ f ü r jede eingegebene Abfrage hinstellen. Dafür müssen Sie auf Abfrage mit der rechten Maustaste klicken und im Kontextmenü gegenüber “Abschalten kritrium” abhaken, danach wird das Abfragezeichen auf geändert. Um eine Abfrage zu starten, muss das Haken weggenommen werden.


3.  Bereich der Suchergebnisse

1 – Nachrichtstatus

2 – Datum der Nachrichtsladung

3 – Information über Nachricht

Der Bereich der Suchergebnisse gibt die Möglichkeit, eingegangene Mitteilungen durchzusehen, sie zu löschen und ihr Status «durchgelesene - /nicht durchgelesene - » zu ändern.

In der Spalte «Datum» wird das Datum und Zeit der Ladung von Mitteilung aus dem Site in lokale Datenbank gezeigt, in anderen Spalten wird die Information über diese Mitteilung gegeben.

4. Bereich der Durchsicht von Nachrichten

Wenn Sie im Bereich der Suchergebnisse eine für Sie interessante Nachricht wählen, wird ausführliche Information über sie im Bereich der Durchsicht von Nachrichten dargestellt. In diesem Bereich können Sie auf Link «Auf dem Site durchsehen» klicken und eine für Sie interessante Nachricht im Original auf dem Site der Auto-Internetbörse durchsehen.

  5. Taskzustand - Leiste

 

 

Die Taskzustand-Leiste dient für die Indikation des Prozesses von der Mitteilungsladung. Für die Ladung der Mitteilungen benutzt das Programm bis zum 10 Ströme und noch 2 zusätzlich für die Ladung der Mitteilungskataloge.

Arbeit mit dem Programm

Nach der Registrierung können Sie schon mit dem Programm arbeiten. Bei dem Programmstarten müssen Sie einige Minuten warten, bis das Programm die Daten über Autobörsen lädt. Nach der Ladung wird das Hauptfenster des Programmes geöffnet.

Erstellung der Suchabfragen

Um neue Abfrage zu erstellen, müssen Sie eine für Sie nötige Fahrzeugkategorie auswählen (z.B. «pkw»), mit rechten Maustaste klicken und «neu Kriterium» auswählen oder Taste «INS» drücken. Nach diesen Operationen wird das Fenster für die Erstellung der Suchabfrage geöffnet. Dort werden der Name der Abfrage, die Suchkriterien festgestellt, nach denen Sie die Mitteilungen erhalten wollen.

 

1 – Feld für den Namen der Suchabfrage

2 – Feststellung von der «maximalen Quantität der neuen Mitteilungen»

3 – Fenster mit Feldern für die Angabe der Parameter von der Suchabfrage

Mit der «maximalen Quantität der neuen Mitteilungen» wird maximale Quantität der Mitteilungen angegeben, die in den letzten 24 Stunden auf die Internetbörse eingegangen wurden und die das Programm annimmt, danach werden durch das Programm nur neue Mitteilungen angenommen.

Nachdem alle nötigen Parameter angegeben wurden, klicken Sie auf « ОК », das Programm speichert Ihre Abfrage und beginnt die Suche der Mitteilungen nach der Abfrage. Wenn das Fenster mit der Mitteilung über Fehler erscheint, müssen Sie der Parameter der Abfrage nochmal durchsehen und wieder angeben, danach die Arbeit fortsetzen.

Arbeit mit den Mitteilungen:

Sie können bei dem Eingang neuer Mitteilungen sie im Ergebnisfenster durchsehen.

Wenn eine neue Mitteilung eingegangen ist, wird darüber in der rechten unteren Ecke des Bildschirmes das Blinkzeichen signalisiert.

Um eine Mitteilung zu löschen, reicht es, die Taste «delete» zu drücken oder nötige Operation aus dem Menü, das beim Klicken mit der rechten Maustaste auf der für Sie interessanten Mitteilung erscheint, auszuwählen. Die Arbeit mit der Gruppe der Mitteilungen ist der Arbeit mit einer Mitteilung gleich, es müssen nur die für Sie interessanten Mitteilungen vorher mit den Tasten «Shift» oder «Ctrl» ausgewählt werden.

Beim Löschen geraten die Mitteilungen zum Abfall, bei der Reinigung des Abfalls werden die Mitteilungen aus dem System entfernt und sie können nicht wieder geladen werden.

Nach der Auswahl der Mitteilung können Sie die Information über sie im Nachrichtenbereich durchsehen. Im Nachrichtenbereich können Sie auch auf Link «Auf dem Site durchsehen» klicken und die für Sie interessante Mitteilung auf dem Site der Auto-Internetbörse, aus dem diese Mitteilung bekommen wurde, durchsehen.

Programmeinstellungen

Das Einstellungsfenster wird durch die Auswahl im Menü – Einstellungen oder durch das Klicken der entsprechenden Taste auf der Arbeitszustandtafel des Programmes erschienen. In dem kann man solche Parameter angeben: eine Tonmitteilung, die beim Eingang der neuen Mitteilung ein Ton gespielt wird, die Zeit für die Durchsicht der neuen Nachricht, automatischer Start für Ladung neuer Mitteilungen beim Programmstart, sowie die Feststellung des Auslastungsgrades der Internetkanäle.

 

1 – Server der Auto-Internetbörse

2 – Feststellung der Zahl von Strömen für die Mitteilungsladung

3 – Feststellung des Zeitintervalls für die Datenerneurung nach der Suchabfrage

4 – Feststellung der Zeit von Durchsicht neuer Nachrichten

5 – Auswahl der Tonbenachrichtigung beim Eingang der neuen Mitteilung

Löschen der Nachrichten

 

1 – Выбор параметра для удаления всех объявлений

2 – Выбор периода для удаления объявлений

Sie können erhaltene Mitteilungen in den ausgewählten Kategorien der Fahrzeuge (Pkw, Lkw, Motorrädern usw.) völlig oder für bestimmte Periode, sowie nach allen Kategorien gleichzeitig löschen.

 

Icon von Steuerelement

Bezeichnung

Anordnung

Beschreibung

Ladungszustand

Taskzustand-Leiste

Erwartung neuer Nachrichten

Ladungszustand

Taskzustand-Leiste

Ladung neuer Nachrichten

Ladungszustand

Taskzustand - Leiste

Unterbrechung der Ladung, schlechte Verbindung oder Abwesenheit der Verbindung

Taste zum Start von Downloaden der Nachrichten

Bedienfeld für Programmarbeit

Start von Downloaden der Nachrichten

Taste zum Halten von Downloaden der Nachrichten

Bedienfeld für Programmarbeit

Halten von Downloaden der Nachrichten nach allen Kriterien und Siten

Taste zur Aussetzung von Downloaden der Nachrichten

Bedienfeld für Programmarbeit

Setzt das Downloaden der Nachrichten nach allen Kriterien und Siten aus

Taste der Einstellungen

Bedienfeld für Programmarbeit

ruft das Fenster der Programmeinstellungen

Taste zum Löschen der Nachrichten

Bedienfeld für Programmarbeit

Löscht die Nachrichten nach dem ausgewählten Kriterium

Taste zum Ausdrucken der Nachrichten

Bedienfeld für Programmarbeit

Druckt die ausgewählte Mitteilung aus

Ausgabe von Information

Bedienfeld für Programmarbeit

Gibt die Information über Programm aus

Geschlossene Kategorie

Bereich der Suchabfragen

Bezeichnung der Sitekategorie, in der kein Suchkriterium (Suchabfrage) angegeben ist

Offene Kategorie

Bereich der Suchabfragen

Bezeichnung der Sitekategorie, in der es angegebene Abfragen gibt

Zeichen der Suchabfrage in der Pause

Bereich der Suchabfragen

Bezeichnung des Übergangs der von Ihnen erstellten Abfrage in « Pause ».

Zeichen der Suchabfrage

Bereich der Suchabfragen

Bezeichnung der von Ihnen erstellten Abfrage nach der Autosuche

Abfall

Bereich der Suchabfragen

Zeichen des Abfalls, wo die Nachrichten aus den von Ihnen erstellten Abfragen gelöscht werden

Auto-Internetbörse

Bereich der Suchabfragen

Bezeichnet den Server von Auto-Internetbörse

Zeichen einer neuen Nachricht

Bereich der Nachrichten

Bezeichnet eine neue oder nicht durchgelesene Nachricht

Zeichen einer durchgelesenen Nachricht

Bereich der Nachrichten

Bezeichnet eine alte oder durchgelesene Nachricht

Lizenzabkommen

Die Suchergebnisse und neue Mitteilungen werden ins Programm aus den Suchservers der Auto-Internetbörsen mit der Benutzung der Suchmechanismen und Suchformen von diesen Suchservers geladen. Wenn es die Störungen in der Arbeit von einer oder einigen Internetseiten solches Formates gibt oder wenn die Suchmechanismen auf den Internetbörsen verändert werden, kann dieses Programm die Information nicht weiter bekommen oder neue Nachrichten aus diesen Internetseiten nicht downloaden. Die Programmentwickler sind nicht verantwortlich für die Probleme, die diese Veränderungen verursacht haben, trotzdem geben sie sich alle Mühe und tun sie alles, was in ihren Kräften steht, um solche Probleme zu beseitigen und die Arbeit des Programmes wiederherzustellen.

Da die Suchergebnisse automatisch durch die Suchservers übermittelt werden, haften die Programmentwickler für den Inhalt und die Richtigkeit der Ergebnisse nicht. Die Entwickler haften auch nicht für eventuelle Verluste, die bei der Benutzung oder Nichtbenutzung dieses Programmes, sowie der Ergebnisse seiner Arbeit entstanden sind oder entstehen können. Das Programm wird durch internationale Gesetze des Urheberrechts geschützt. Illegales Kopieren, illegale Benutzung, Vermietung, sowie Zuweisung der Lizenz den Dritten wird verboten und gesetzlich verfolgt.